Neuigkeiten und Aktuelles aus der Allerwelle


Anpassung der Wassertemperaturen

Das Sport- und Freizeitbad Allerwelle wird ab dem 11. Juli 2022 die Wassertemperaturen anpassen, um den Gasverbrauch zu reduzieren. Zukünftig schwimmt man bei folgenden Temperaturen in der Allerwelle:

Planschbecken Halle:                       32°C (unverändert)
Attraktionsbecken Halle:                 28°C
Therapiebecken Halle:                     28°C
Sportbecken Halle:                           25°C
Planschbecken Freibad:                  26°C (unverändert)
Nichtschwimmerbecken Freibad:  26°C (unverändert)
Sportschwimmbecken Freibad:     25°C

Im Freibad wird das Wasser durch die Sonneneinstrahlung zusätzlich erwärmt, sodass die vorgegeben Temperaturen wärmer sein können.
Wir bitten um Ihr Verständnis für die vorübergehende Änderung.

Informationen zu unseren Schwimmkursen

 

Die Seepferdchenkurse von August bis Dezember 2022 sind vollständig vergeben.

Für die nächsten Seepferdchenkurse ab Januar 2023 werden die Informationen rechtzeitig bekanntgegeben.

Um zu den Seepferdchenkursen angemeldet werden zu können, müssen die Kinder mindestens 6 Jahre alt sein.

Die Anmeldung für die nächsten Babyschwimmkurse und Freischwimmerkurse wird ab dem 11. Juli 2022 möglich sein.

Die nächsten Babyschwimm- und Freischwimmerkurse beginnen dann im September 2022.